Neuer Frauenkurs

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen ab 14 Jahren

Selbstverteidigung beginnt mit dem Wachwerden (Begrüße, was kommt). Wie helfe ich meinem Gegenüber, mich richtig wahrzunehmen und mich nicht als Opfer zu sehen? Wie kann ich meinen Standpunkt vertreten und gleichzeitig den anderen vorbeilassen? Hilfreiche Tipps und Tricks für den Alltag, um in der Mitte zu bleiben und im Gleichgewicht Stärke zu zeigen! Notfallmaßnahmen, wenn doch jemand die Grenze überschreitet.

Welche Kampfsportart ist die beste für Frauen?

Für uns ganz klar: WingTsun! Die Techniken in diesem Kurs sind einfach gehalten. Es geht darum, kritische Situationen erst gar nicht aufkommen zu lassen oder frühzeitig zu erkennen. Einfache Selbstverteidigungstricks auch mit Alltagsgegenständen.

In dem Seminar wird auf Deine persönlichen Fähigkeiten, Ängste und Stärken eingegangen.

Deine Seminarleiterin ist ausgebildet im Bereich:
– Frauen-Selbstbehauptung und Selbstverteidigung
– Heilpraktikerin

Körperliches Fitnesslevel: Du solltest es schaffen, ohne aus der Puste zu kommen, die Treppen in den ersten Stock zu gehen.

Bitte bringe mit: Saubere Turnschuhe, bequeme Kleidung, Essen und Trinken für die kleinen Pausen

Ort:
WingTsun Schule Rudolf Hoffmann (EWTO)
Limmerstraße 81 (Hinterhof – 1. Stock)
30451 Hannover

Zeit: Samstag, 20. April 2024 von 10.00 bis 14.00 Uhr

Teilnahmegebühr: EUR 48,00

Kontakt:
Tanja Froböse (1. Lehrergrad WingTsun (EWTO),
Trainerin Selbstbehauptung für Frauen, ChiKung ÜL)
E-Mail: womendefense@gmx.net

 

Anmeldung „Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen ab 14 Jahren“





    Verbindliche Anmeldung für:
    Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen

    Samstag, 20. April 2024; 10.00 bis 14.00 Uhr

    Selbstverantwortung:
    Ich nehme selbstverantwortlich und auf eigene Gefahr an dem Kurs „Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen“ teil.

    Seminargebühr pro Person: EUR 48,00

    Bist du ein Mensch? Dann klicke auf den Schlüssel.
    * = Pflichtfeld

     

    Bitte überweisen Sie die Gebühr in Höhe von EUR 48,00 spätestens 8 Tage vor Kursbeginn an: Tanja Froböse, Norddeutsche Landesbank Girozentrale, IBAN: DE42 2505 0000 0105 4047 76

    Rücktrittsbedingungen:
    Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Seminarbeginn, wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 15,00 berechnet, danach wird die gesamte Kursgebühr fällig, außer es findet sich eine Ersatzteilnehmerin.